Vor der atemberaubenden Kulisse der Schweizer Alpen, auf 1627 m Seehöhe, werden von der Biervision „Monstein AG“ in der höchstgelegenen Erlebnisbrauerei Europas unvergleichliche Zwickelbiere, sowie weitere Köstlichkeiten aus Zutaten oder Nebenprodukten der Brauerei hergestellt und an gastronomische Betriebe der Umgebung vertrieben.

Die Lösung: Das Unternehmen benötigte ein kaufmännisches System, denn die Brauer beschäftigten sich fast 40 % ihrer Zeit nicht mit Brauen, sondern mit Schreib- und Koordinationsaufgaben. Das neue System sollte Produktion und Vertrieb effizient gestalten und miteinander verzahnen. Aufgrund guter Erfahrungen mit 4D bei „Back&Brau“, einem namhaften Schweizer Gastroniemiebetrieb, entschied sich der Inhaber, Andreas Aegerter für die 4D Lösung ECOline der Firma „Softfact“ aus Wien.

Die Installation der neuen Warenwirtschaft erfolgte innerhalb weniger Tage. Der Betrieb konnte sofort aufgenommen werden. Seither sind Verkaufsverwaltung, Warenwirtschaft und Buchhaltung in ein paar Stunden pro Woche erledigt, Produktionsdaten sind immer aktuell. Die Brauer können sich wieder ihrer eigentlichen Aufgabe widmen. Prost!

www.biervision-monstein.ch